Sie sind hier: Bereitschaft Süd 1 » Was wir tun
Montag, 26. Juni 2017

Was wir tun

Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Aufgabenbereiche der Bereitschaft Süd 1. Unsere Hauptaufgabe ist der Sanitätsdienst bei Veranstaltungen. Darüber hinaus sind unsere Mitglieder aber auch ehren- oder nebenamtlich im Rettungsdienst aktiv oder engagieren sich in einer Schnell-Einsatzgruppe (SEG). Natürlich gehört auch die Ausbildung und regelmäßige Fortbildung unserer Mitglieder zu den Aufgaben unserer Bereitschaft. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit und unsere Aufgabenbereiche geben.

Sanitätsdienst

Der Sanitätsdienst stellt eine der Hauptaufgaben der Bereitschaften des Münchner Roten Kreuzes dar. Dabei betreuen wir Veranstaltungen aller Art. [mehr] 

Rettungsdienst

Der Rettungsdienst wird vor allem durch haupt- und nebenamtliches Personal durchgeführt. Daneben werden aber auch ehrenamtliche Mitarbeiter im Rettungsdienst eingesetzt. [mehr]

Schnelleinsatzgruppe

Die Schnelleinsatzgruppen (SEG) des BRK München sind jederzeit verfügbare Einsatzeinheiten zur Unterstützung des Rettungsdienstes bei größeren Einsätzen oder Schadensereignissen. [mehr]

Aus- und Fortbildung

Qualität im Einsatz schafft das Aus- und Fortbildungsprogramm des BRK München. Dazu gehören die Grundausbildung sowie vielfältige Fach- und Zusatzausbildungen. [mehr]

Bereitschaftsabende

Unsere Bereitschaftsabende finden in der Regel alle 14 Tage Freitags statt. Der Bereitschaftsabend beginnt, sofern nicht anders angegeben, um 19:30 Uhr im Lehrsaal der Boschetsrieder Str. 33.

Freizeitaktivitäten

Neben unseren Aufgaben im BRK organisieren wir regelmässig auch verscheidene andere Aktiviäten. Dazu gehören z.B. Grillabende, Hüttenwochenenden, Bereitschaftsfahrten und vieles mehr.